Floßfahrt auf der Tara und Drina
Dubrovnik 8 Tage

Es ist Zeit für ein Abenteuer

Floßfahrt auf der Tara und Drina
Besichtigung von Sarajevo, Mostar und Dubrovnik

Ich freue mich darauf, Sie auf meinen Holzflößen zum Floßfahrt auf den Flüssen Tara und Drina und zur Besichtigung von Dubrovnik in diesem 8-tägigen Programm begrüßen zu dürfen.

Floßfahrt auf der Tara und Drina, Wanderung in Montenegro, Dubrovnik

WEITERE FLOSSFAHRTEN AUF DER TARA UND DRINA

Balkan – Erlebnisreise

Kroatien, Montenegro, Bosnien-Herzegowina mit den UNESCO – Welterbestätten Dubrovnik, Durmitor Nationalpark und Mostar und mit einer Floßfahrt auf Tara und Drina auf einer Strecke von 130 km durch die tiefste Schlucht Europas.
PENDEK TOURS - Floßfahrten auf Tara und Drina - Bosnien und Herzegowina Karte
Bosnien und Herzegowina Karte
PENDEK TOURS

In acht Tagen erleben wir eine der schönsten und interessantesten Gegenden des Balkans, mit einer großen Historie und immer noch gezeichnet von den Kriegen in den 1990er Jahren. Wir werden gleich drei UNESCO – Welterbestätten und die bosnische Hauptstadt Sarajevo, 1914 Schauplatz eines der Ereignisse, das zum Ausbruch des 1. Weltkrieges führte und Stadt der Olympischen Winterspiele 1984, kennenlernen. Im Mittelpunkt der Reise wird aber eine viertägige Fahrt auf den Flüssen Tara und Drina stehen.

WEITERE FLOSSFAHRTEN AUF DER TARA UND DRINA

1. TAG: Dubrovnik

Flug von Deutschland nach Dubrovnik, Abendessen, Übernachtung in einem Hotel in der Nähe von Dubrovnik

2. TAG : Žabljak

PENDEK TOURS - Floßfahrten auf Tara und Drina - Durmitor Nationalpark Montenegro
Durmitor Nationalpark Montenegro
PENDEK TOURS

Frühstück, Busfahrt zum Durmitor Nationalpark. Der Durmitor ist ein Bergmassiv im Norden Montenegros. 48 Gipfel des Durmitor-Massivs sind höher als 2.000 m, der höchste ist der Bobotov Kuk mit 2.522 m. Seit 1952 ist der Durmitor Nationalpark, seit 1980 UNESCO-Welterbe.

Die Tara ist der Hauptquellfluss der Drina und mit 140 km der längste Fluss Montenegros. Die Tara-Schlucht ist Bestandteil des Durmitor Nationalparks. Mit einer Länge von 78 km und einer Tiefe von über 1.300 m ist sie die längste und tiefste Schlucht Europas und gehört neben der Colorado-Schlucht in den USA zu den größten der Welt.

Žabljak

Tagesziel ist die Kleinstadt Žabljak (ca. 2.000 EW) im Zentrum des Durmitor Nationalparks. Sie ist die höchstgelegene Stadt Montenegros (1.460 m) und Ausgangspunkt für zahlreiche Exkursionen und Ausflüge ins Gebirge.

Schwarzen See

Am Nachmittag haben wir Zeit, bei einer (nicht zu anstrengenden) Wanderung zum Schwarzen See (Crno Jezero), die einsame und einzigartige Landschaft zu genießen. Übernachten werden wir im « Planinka »  in Žabljak.

3. TAG: Radovan Luka

Frühstück, Start zur Floßfahrt. Es geht hinunter zur Tara, über die 1941 erbaute Đurđevića Brücke. Von dieser 350 m langen und bis zu 150 m hohen Brücke hat man eine der wenigen Möglichkeiten, den Lauf der Tara durch die Schlucht von oben zu sehen.

An den ca. 11 m langen, aus jeweils 10 Baumstämmen gebauten Flößen angekommen, werden Gepäck und Proviant für die nächsten vier Tage verstaut und los geht’s.

PENDEK TOURS - Floßfahrten auf Tara und Drina - Tara startet Flöße aus Holz
Tara startet Flöße aus Holz
PENDEK TOURS

Vorbei an unberührter Natur, umgeben von kristallklarem Wasser, lenken Fikret und sein Bruder Djemo die Flöße sicher durch die zahlreichen Stromschnellen der Taraschlucht.

PENDEK TOURS - Floßfahrt auf Tara und Drina- Familie PENDEK
Einer der erfahrenen Flößer
PENDEK TOURS

Nach 28 Flusskilometern erreichen wir unser Tagesziel, eine einsame Wiese am Fluss. Nachdem die Zelte aufgebaut und alles eingerichtet ist, gibt es ein zünftiges Abendessen am Lagerfeuer . Statt einer Dusche wartet ein erfrischendes Bad im eiskalten Tarawasser.

4. TAG: Wanderung zum Dorf Tepca

Frühstück, Wanderung in ein kleines, abgelegenes Bergdorf, Verköstigung mit einheimischen montenegrinischen Spezialitäten. Rückkehr und gemeinsames Abendessen am Lagerfeuer.

5. TAG: Encijan

Nach dem Frühstück setzen wir die Floßfahrt durch die Taraschlucht, vorbei an wunderschönen Wasserfällen, fort.

PENDEK TOURS - Floßfahrten auf Tara und Drina - Floß auf Tara schneller Fluss
Floß auf Tara schneller Fluss
PENDEK TOURS

Nach ca. 80 Flusskilometern legen wir gegen Abend am Camp Encijan an und übernachten in kleinen Blockhütten (mit Duschmöglichkeit) direkt am Ufer. Natürlich nicht, ohne vorher noch ein reichhaltiges Abendessen  zu uns zu nehmen

6. TAG: Kalista

Nach dem Frühstück fahren wir auf der 39 km langen Gefällstrecke der Tara über die montenegrinisch – bosnische Grenze bis Šćepan Polje. Hier vereinigt sich die Tara mit der Piva zur Drina. Übernachten werden wir im Camp Kalista, ein Stück flussabwärts. Auch hier kann man im Fluss baden.

7. TAG : Foča und Sarajevo

Nach dem Frühstück folgt der letzte Abschnitt der Floßfahrt.

PENDEK TOURS - Floßfahrten auf Tara und Drina - Tara schneller Fluss
Tara schneller Fluss
PENDEK TOURS

Bis Foča sind es noch 27 km

In Foča (ca. 40.000 EW) wird das Floß festgemacht, und wir fahren mit dem Bus über bergige Passtrassen ins ca. 60 km entfernte Sarajevo.

PENDEK TOURS -Floßfahrt auf Tara und Drina - Pässe auf dem Weg von Foča nach Sarajevo
Foča nach Sarajevo
PENDEK TOURS

Am Nachmittag werden wir bei einer Stadtführung die geschichtsträchtige und vom Krieg geschundene Hauptstadt Bosnien und Herzegowinas näher kennenlernen. Danach Abendessen im Hotel. Übernachten werden wir im Hotel „Art“ im Zentrum der Altstadt.

8. TAG: Dubrovnik

Frühstück, Fahrt mit dem Bus pour Mostar, nach Mostar, der größten Stadt Herzegowinas (ca. 100.000 EW). Die Altstadt von Mostar (auf Englisch) ist seit 2005 UNESCO-Welterbe.

Das Wahrzeichen der Stadt ist die Brücke über die Neretva, 1556 – 1566 von den Osmanen erbaut, heute Teil des UNESCO-Welterbes. Nach einer kurzen Stadtbesichtigung fahren wir weiter nach Dubrovnik, die letzte Station unserer kleinen Balkanreise.

Auch die Altstadt Dubrovniks (auf Englisch) ist UNESCO-Welterbe (seit 1979). Vor unserem Rückflug nach Deutschland werden wir auch hier noch Zeit für eine Stadtführung haben.

Kosten der Leistung

Preis all inclusive ab und bis Flughafen Dubrovnik (einschl. Bustransfer Sarajevo – Dubrovnik): ab
749,- €/Person; davon 100,- € Anzahlung, Restzahlung vor Ort, auf Wunsch gegen Rechnung.

Nach Bestätigung folgt Anzahlung. Der Rest wird auf dem Floß vor Ort bezahlt. Auf Wunsch gegen Rechnung.

Flug ist nicht im Preis inbegriffen!

Individuelle Anreise nach Dubrovnik möglich.

Abholung von Sarajevo, Podgorica oder Mostar möglich.

 Falls Sie aus verschiedenen Gründen verhindert sein sollten, dann verfällt Ihre Anzahlung nicht. Sie können an einem anderen Termin (nach Absprache) in dieser oder kommender Saison (nächstes Jahr) teilnehmen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Rafting-Tour auf den Flüssen Tara und Drina und beim Besuch von Dubrovnik in diesem 8-tägigen Programm!

Views: 27

Nach oben scrollen